Montagsstarter 26/17

BreakfastBuffet

Und auf in die neue Woche mit dem Montagsstarter 🙂

1) Müdigkeit ist im Moment mein treuer Begleiter.

2) Autogenes Training und meine Yantra Matte hilft mir beim entspannen.

3) Schokolade reizt mich interessanterweise kaum.

4) Ich hasse warten.

5) Schenken oder beschenkt werden – Definitiv schenken!

6) Glaubt ihr, dass ein Lächeln die Welt ändern kann ?

7) Für diese Woche habe ich mir Bewerbungen vorgenommen, möchte die Partyplanung erledigen und auf ein nettes Treffen freue ich mich besonders.

Greetz,
Mary

 

Für alle, die Bock auf den Montagsstarter haben, klickt hier.

 

Sonntags-Top 7 #65

 

Jetzt wollte ich mich eigentlich mal hinsetzen und einen kleinen Wochenrückblick schreiben, da diese Woche einfach so viel passiert ist. Und dann bin ich gerade über die „Sonntags-Top 7“ von martinsmind gestolpert! Also, auf gehts 🙂

1) Lesen: Ich habe nach langer Zeit mal wieder Harry Potter angefangen. Leider habe ich im Moment soviel im Kopf, dass ich gar nicht richtig reinkomme. Außerdem habe ich viel im Internet gelesen und mich informiert, da ich mich auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet habe.

2) Musik: Spotify kreuz und quer! „Mein“ Lied im Moment:  no roots von Alice Merton!

3) Flimmerkiste: Die Bachelorette^^ Gucke ich eigentlich gar nicht, aber diese Staffel ist einfach genial als „Charakterstudie“ 😉

4) Erlebnis: Ein nicht so tolles Bewerbungsgespräch -.- Bin aber froh, dass es nichts geworden ist. Außerdem gestern eine sehr tolle Hochzeit mit berührender Trauung!

5) Genuß: Super Essen auf der Hochzeit! Schon lange kein so gutes Essen auf einem Event gegessen.

6) Web-Fundstück/e:  Canvas!  Super gut 🙂 Bin total begeistert, dass selbst ich so tolle Graphiken jetzt erstellen kann.

7) Hobby/s: Blieben diese Woche leider etwas auf der Strecke -.-

 

Wenn du auch beim Sonntags-Top 7 von Martin mitmachen möchtest dann klick einfach hier .

Wünsche euch eine super tolle Woche!

Sonntags-Top

Freitagsfüller #427

1. In genau 3 Wochen sind Sommerferien! Wunderbar 🙂

2. Ich war diese Woche nicht zu gebrauchen. Diese Hitze ist für mich echt anstrengend und mein Kopf hat irgendwie die ganze Woche Urlaub ohne mich gemacht. Dieser Schuft!

3. Es gibt keine Sekunde, die nicht voller Wunder und Glück steckt.

4. Pflanzen leben länger, wenn man sie gießt! Ultraschlaue Logik. Die mein nicht vorhandener grüner Daumen irgendwie nicht so ganz gecheckt hat.

5. Wenn es heiß ist trinke ich am liebsten selbstgemachten Eistee. Aber bitte nicht zu süß!

6. Kein Kommentar , soviel zum Thema Politik.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Zeit für mich , morgen habe ich geplant, meine Woche vorzuplanen und dann mit dem Liebsten auf eine Hochzeit zu gehen (und nein, es nicht meine^^) und Sonntag möchte ich ordentlich auftanken für den Schulentspurt!

 

Von Scrap impulse

Ich wünsche euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende!

Mary

Montagsstarter 25/17

Heute mache ich zum ersten Mal den Montagsstarter mit von „Martins Mind“.

Mal gucken, ob es eine neue kleine Blogroutine wird 🙂

 

1) Amazon hat mir so manches Mal den Ar*** gerettet. ^^

2) Wenn der Tag mit Sonne und blauem Himmel beginnt, dann ist das wundertoll 😉

3) Es nervt mich tierisch, dass einige Menschen so egositisch und rücksichtslos sind.

4) Mein Lieblings-Radio-Sender ist Einslive.

5) Schon bald gibt es endlich Sommerferien. Nur noch 4 Wochen! Der Countdown läuft!

6) Qualität wird leider viel zu oft hintenangestellt.

7) Für diese Woche habe ich mir mehrere Dinge vorgenommen, möchte die Gartenarbeit und Hausarbeiten erledigen und auf mein Bewerbungsgespräch freue ich mich besonders.

 

Falls du auch Lust bekommen hast den Montagsstarter auszufüllen, dann geh auf:

Montagsstarter 25/17

Freitagsfüller #426

1. Mir schmeckt im Sommer am liebsten selbstgemachtes Erdbeereis a la Oma .

2. Manchmal mache ich Dinge auf die ich Lust habe ohne groß zu überlegen.

3. Regen ist am schönsten an einem heißen Sommertag. Danach ist die Luft
klar und frisch!

4. Mit einem Lächeln ist die beste Art den Tag zu beginnen.

5. Fast hätte ich heute morgen verschlafen.

6. In einer besseren Welt würde jeder Mensch mit seiner Berufung Geld
verdienen und Erfüllung finden, statt in einem
Beruf (vielleicht) unglücklich zu werden. Jeder Mensch braucht drei
Dinge,
um glücklich zu sein: 1. Einen Sinn im Leben, 2. Eine Aufgabe, die ihn
erfüllt, 3. Einen Menschen, der ihn liebt

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf pure Erholung,
morgen habe ich geplant, den Tag mit meinem Liebsten zu verbringen
und Sonntag möchte ich das gute Wetter genießen!

 

Von Scrap impulse

#federleicht: Kleine Übung zum Entspannen im Alltag

img_1567.jpgManchmal merke ich gar nicht, wie angespannt ich bin. Erst, wenn ich mich aktiv entspanne, spüre ich die massive Anspannung in Nacken, Schultern und Gesicht. Viele Menschen leben in einer ständigen Anspannung und empfinden diese als Normalzustand. Das führt nicht selten zu massiven und anhaltenden Kopf- oder Nackenschmerzen. Dann schnell eine Tablette eingeworfen und weiter geht’s. Kurzfristig stellt sich auf Kosten der Gesundheit eine Besserung ein. Das Symptom wird bekämpft, die Ursache bleibt.

Eine kleine Übung hilft dabei den Entspannungszustand herbeizuführen. Du wirst dich wundern, wie angespannt du vorher warst und es gar nicht wusstest. Auch hier gilt wieder:

Je öfter man diese Übung wiederholt, desto schneller und leichter kommt der Körper in die Entspannung.

Übung:

Atme bewusst durch die Nase ein und durch den Mund wieder aus.

Achte dabei auf deinen Oberkörper und besonders auf deine Schultern.

Mit jedem Ausatmen lässt du die Anspannung aus deinem Körper fließen.

Du spürst, wie die Anspannung nachlässt und die Schultern immer weiter hinabsinken.

Wiederhole das Atmen noch zweimal.

Keine Sorge, wenn du noch nicht so viel spürst. Das kommt mit der Zeit. Sei geduldig mit dir und übe dich darin, dir deine ganze Aufmerksamkeit zu schenken.

Deine Mary